Legal Initiative for Forest and Environment

Awarded 2021

Indien

Für ihre innovative juristische Arbeit, mit der sie Gemeinden in Indien beim Schutz ihrer natürlichen Ressourcen und in ihrem Einsatz für eine ökologische Demokratie unterstützen.

Die Organisation Legal Initiative for Forest and Environment (LIFE) nutzt kreative juristische Mittel und Verfahren für mehr Umweltschutz. LIFE unterstützt und befähigt lokale Gemeinden, sich gegen übermächtige Interessen zu wehren und Mitspracherecht bei der Entscheidungsfindung zu erlangen. Gleichzeitig dienen die Verfahren dazu, juristische Institutionen zu stärken und Gesetze zu reformieren.

Die Rechtsanwälte Ritwick Dutta und Rahul Choudhary gründeten LIFE 2005 im Bewusstsein um den unzureichenden Zugang zu Rechtsmitteln im Umweltschutzbereich. Heute gehören die Jurist*innen der Organisation zu den führenden Anwält*innen für Klagen im Namen der Allgemeinheit (Public Interest Litigation) in Indien. LIFE hat Gemeinden in Indien dabei unterstützt, sich gegen Vorhaben zur Wehr zu setzen, die zu den größten Bedrohungen für die Umwelt zählen, etwa den unrechtmäßigen Bau umweltschädlicher Anlagen oder die Abholzung von Wäldern. Die Verursacher*innen industrieller Umweltverschmutzungen mussten für die Schäden an der Umwelt und der öffentlichen Gesundheit Entschädigungen zahlen.

Einer der ersten Erfolge von LIFE war ein Verfahren gegen das britische Bergbauunternehmen Vedanta im Bundesstaat Odisha, das als Präzedenzfall gilt. Der Oberste Gerichtshof Indiens urteilte, dass für den Start eines solchen Projekts die Zustimmung der örtlichen Gemeinde erforderlich ist.

Seitdem hat sich LIFE unermüdlich gegen einflussreiche Interessen, die das Wohlergehen von Mensch und Natur bedrohen, zur Wehr gesetzt und damit für den besseren Schutz der Umwelt in verschiedenen Gemeinden in ganz Indien gesorgt.

Der Preis wird uns helfen, die Wirksamkeit unserer Arbeit zu erhöhen und mehr Menschen dabei zu unterstützen, die Natur und ihre Lebensgrundlagen zu schützen.

Ritwick Dutta, mitbegründer LIFE, preisträger 2021